F4 [passieren]

___________________________________________________________
Projekt an der |Neuköllner Oper|, Berlin
zum |Late Light Shopping| im November 2012
___________________________________________________________

passieren LLS 2012

Von vielen Neuköllnern wird der Innenhof der Neuköllner Oper und
des Passagen-Kinos als Durchgang zwischen Karl-Marx-Straße und
Richardstraße genutzt. Dieses Durchschreiten soll beim Projekt
[passieren] an der Hauptfassade über Lichtwechsel sichtbar werden.

Verschiedenste, im Innenhof verteilte Sensoren nehmen Bewegungen
und Gruppenbildungen der Besucher auf. Veränderung werden dann über
Farbmischung und -verläufe an der Hauptfassade sichtbar.
Die Regionen im Hof, an denen bestimmte Attribute beeinflusst werden
können sind markiert und laden ein, mit der Fassade zu spielen.

Ermöglicht durch die Zusammenarbeit mit der |Aktion! Karl-Marx-Straße|