T7 [schichtwechsel]

___________________________________________________________________________
Schichtwechsel
eine RAPsodie für vier Mitarbeiter in zehn Abwicklungen von Linguist (Lyrics) und Rainer Killius (Musik)
in einem Szenario von Matthias Messmer und Benjamin Stein
___________________________________________________________________________

Regie: Matthias Messmer
Co-Regie und Choreographie: Andrea Heil
Ausstattung: Beata Hundertmark
Licht: Nikolaus Vögele

Uraufführung am 12. Februar 2004, 20 Uhr an der Neuköllner Oper, Berlin
|www.neukoellneroper.de|
weitergehende Informationen über Darsteller, Inhalte und Pressestimmen finden Sie im Archiv der Neuköllner Oper
|Schichtwechsel an der Neuköllner Oper|